In Deutschland der beliebteste Weg fürs Alter vorzusorgen

Innerhalb einer Familie als Hinterbliebenenabsicherung ist es fast schon unabdingbar, dass man sich mit einer Lebensversicherung absichert, denn so steht die Familie im Falle eines Versicherungsfalls (zum Beispiel Todesfall) nicht vor finanziellen Risiken. Nach vertraglich festgelegtem Ablauf der Kapital Lebensversicherung erhält der Versicherte die vereinbarte Summe inklusive dem Garantiezins plus etwaige Gewinne aus der ausgezahlt.

Zu beachten ist hier, dass man die Kapitalauszahlung in Deutschland versteuern muss. Die Besteuerung ist unterschiedlich geregelt: Erfolgt eine Auszahlung nicht vor dem 60. Lebensjahr, so hat der Versicherer eine geringere Besteuerung, wenn der Vertrag zudem mehr als 12 Jahre Laufzeit aufweist.

Finanzierungen & Kredite: Hier dient die Lebensversicherung als Risikoabsicherung

Auch für die Absicherung bei bestimmten Finanzierungen eignet sich eine Lebensversicherung, diese Form wird gerne bei den Banken zur Risikoabsicherung von Krediten gewählt. Mit einer Lebensversicherung können aber auch Immobilienfinanzierungen abgesichert werden. Hier spricht man dann von Risikolebensversicherungen. Welche wiederum in zwei verschiedenen Arten zu unterscheiden sind. Die Risikolebensversicherung mit gleichbleibender Versicherungssumme oder speziell für Kredite und Finanzierungen die Variante mit fallender Versicherungssumme, da auch die Restschuld und somit das Risiko der Banken mit den Jahren geringer wird.

Nicht alle Tarife sind gleich

Generell gilt: Je länger die Laufzeit des Vertrages, desto höher naturgemäß auch der Auszahlungsbetrag der Lebensversicherungen. Allerdings unterscheiden sich die Ablaufleistungen der Versicherer erheblich, weshalb ein Versicherungsvergleich vor Abschluss einer Lebensversicherung unbedingt ratsam ist.

Stets aktuell auf www.kapital-lebensversicherung.biz

Hier können Sie sich umfangreich zum Thema Lebensversicherung informieren. Alles zur kapitalbildende Lebensversicherung und fondgebundene Lebensversicherung von Experten recherchiert. Ausserdem posten wir News zum Thema in unserem Blog sowie über die bekannten sozialen Netzwerke.

Loading...

Hier ein Auszug unserer Partner:

  • huk_coburg
  • deutscher_ring
  • continentale
  • allianz
  • ergo
  • axa
  • hannoversche
  • nuernberger
  • hallesche
  • gothaer
  • dkv
  • lvm
  • devk
1 Tarifdaten
2 Kontaktdaten
3 Tarifvergleich

Angaben zum Tarif

Auf welcher Basis wollen Sie vergleichen?
Euro
Euro
Persönliche Daten

Übermittlung über Sicherheitsserver

15 Jahre Kompetenz als Makler

Kompetenz als Makler

15 Jahre Kompetenz als Makler beim Versicherungsvergleich. Finden Sie den richtigen Tarif mit unserer Hilfe.

Sichere Verbindung (SSL)

Ihre persönlichen Angaben werden über eine sichere Verbindung (SSL) gesendet!

Tipp der Redaktion

Durch den Vergleich der Anbieter ergeben sich enorme Sparpotenziale.

Unabhängiger Vergleich

Unsere Experten vergleichen eine Vielzahl großer deutscher Versicherer.

FAQ - Fragen und Antworten

  • Der Abschluss einer Kapital-Lebensversicherung lohnt sich, wenn Sie eine langfristige Kapitalanlage ohne großen Aufwand möchten. Zudem bietet sie eine zuverlässige, sichere und private Altersvorsorge mit Auszahlung zu einem vorher festgelegten bestimmten Zeitpunkt an.

  • Beim Abschluss dieser Versicherung ist die wahrheitsgemäße Beantwortung der Gesundheitsfragen wichtig, um den Versicherungsschutz nicht zu bedrohen. Auch ist die Vereinbarung einer Dynamik empfehlenswert, denn so kann man Wertverlust bei langlaufenden Verträgen ausgleichen. Außerdem ist eine Angabe des Bezugsberechtigten im Todesfall geraten.

  • Ja, man kann eine Kapital-Lebensversicherung beleihen, wenn man über einige Jahre Kapital angespart hat. Die Risikolebensversicherung hingegen kann man nicht beleihen, da bei dieser Versicherung kein Kapital angespart wird.

  • Die Kapital-Lebensversicherung zahlt im Todesfall und im Erlebensfall. Wenn der Versicherte während der Vertragslaufzeit stirbt, kriegt der Bezugsberechtigte das Geld ausgezahlt. Falls der Versicherte den Vertragsablauf erlebt, bekommt dieser die Versicherungssumme, zuzüglich der angesammelten Überschuss-/Gewinnbeteiligung.

  • Die Risikolebensversicherung ist nützlich, da sie einen finanziellen Schutz für Hinterbliebene anbietet. Auch ist die Rürup Rente eine Alternative, da die Vorsorge im Alter bei dieser Versicherung garantiert ist.

  • Zuallererst ist zu erwähnen, dass die Laufzeiten flexibel gestaltbar sind. Jedoch ist eine Laufzeit von mindestens 12 Jahren empfehlenswert, da Sie so steuerliche Vorteile in Anspruch nehmen können.

  • Die Höhe der Kapital-Lebensversicherung lässt sich nicht pauschalisieren. Allerdings kann man bei der Festlegung der Versicherungssumme beachten, in welcher Höhe die gewünschte private Altersvorsorge aufgebaut werden soll und welche Absicherung nötig ist.

Lebensversicherung – Versicherungsunternehmen gewinnt Rechtsstreit um mehr Zinsen

Beitrag geschrieben am 19. Februar 2015

Der Bundesgerichtshof hat eine Klage eines Rentners abgewiesen, der mehr Zinsen für seine abgelaufene Lebensversicherung haben wollte. Der Rentner hatte gegen die Allianz ein Verfahren angestrebt, dem größten deutschen Lebensversicherer...

mehr »

Bringt meine private Altersvorsorge noch das, was sie sollte?

Beitrag geschrieben am 26. Januar 2015

Die Zinsen für Lebensversicherungen, für die privaten Altersvorsorgen sinken weiter. Vor zwei Wochen gab es die letzte Senkung des Garantiezinses und nun steht die Senkung des Mindestzinses für neue Lebensversicherungsverträge zur Debatte...

mehr »

Risikolebensversicherung: Bestimmte Klauseln bieten mehr Leistung

Beitrag geschrieben am 31. Juli 2014

Die Risikolebensversicherung gilt als besonders preiswerte und leistungsstarke Absicherung für die Hinterbliebenen im Todesfall. Mit relativ geringen Beiträgen kann eine hohe Todesfallsumme realisiert werden...

mehr »